„Flucht als Krise“ in den Medien